FR NL EN DE

Verwendung von Cookies

Cookie-Management

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Dateien, die Websites auf der Festplatte Ihres Computers ablegen, wenn Sie diese Seiten zum ersten Mal besuchen.

Das Cookie enthält einen einzigartigen Code, dank dessen Ihr Browser bei Ihrem Besuch der Website („Sitzungs-Cookie“) oder bei späteren neuen Besuchen („permanentes Cookie“) erkannt wird. Cookies können vom Server der von Ihnen besuchten Website oder von Partnern, die mit dieser Website zusammenarbeiten, gesetzt werden. Der Server einer Website kann nur die Cookies auslesen, die er selbst gesetzt hat; er hat keinerlei Zugriff zu anderen Informationen auf Ihrem Computer oder Mobilgerät. Die Cookies werden auf Ihrem Computer oder Mobilgerät im Browser-Verzeichnis gespeichert. Der Inhalt eines Cookies besteht in der Regel aus dem Namen des Servers, der das Cookie gesetzt hat, einem Ablaufdatum und einem einmaligen Zahlencode.

Wichtig: Cookies sind unbedenklich. Sie löschen keine Daten auf Ihrem Computer, verändern keine Dateien oder Programme und können keine Viren enthalten.

Wozu dienen Cookies?

Dank eines Cookies kann unsere Website Sie unter Wahrung Ihrer Anonymität erkennen. Die Website nimmt Ihre Präferenzen zur Kenntnis und passt sich automatisch Ihren Wünschen an. Aber diese Informationen sind in keiner Weise an Ihren Namen oder Ihre Identität gebunden. Dank dieser Cookies können Sie zum Beispiel direkt in Ihrer Sprache surfen und müssen Sie nicht jedes Mal Ihre Login-Daten eingeben. Kurzum, sie machen den Besuch dieser Website deutlich schneller und angenehmer.

Mithilfe von Cookies können Sie effizienter sein. Haben Sie schon einmal einen Artikel in einem Online-Shop in den virtuellen Warenkorb gelegt und nach einigen Tagen festgestellt, dass er sich noch immer dort befindet? Das ist ein Beispiel für die Arbeitsweise von Cookies.

Mithilfe von Cookies kann auch die Relevanz des Inhalts einer Website oder der dort vorhandenen Werbung für den Besucher gesteigert und die Website den persönlichen Vorlieben und Bedürfnissen des Besuchers angepasst werden.

Welche Arten von Cookies werden verwendet?

Wir verwenden verschiedene Arten von Cookies auf dieser Website.

Unverzichtbare Cookies

Diese Cookies sind für den Besuch unserer Website und die Benutzung gewisser Teile davon erforderlich.


FlexoCMS.CookiePolicy

Speicherung Ihrer Präferenz für die Verwendung von Cookies auf der Website.

Speicherdauer: 1 Jahr


CulturePref

Speicherung der Sprachauswahl. Bei Ihrem ersten Besuch der Website müssen Sie Ihre Sprache wählen (Niederländisch oder Französisch). Bei Ihrem nächsten Besuch ist das nicht mehr nötig, weil ein „Sprachen“-Cookie auf Ihrem Gerät gespeichert wurde.

Speicherdauer: 1 Jahr


ASP.NET_SessionId

Speicherung der Sitzungs-Kennung (Session-ID). Sie ermöglicht es, Ihren Browser beim Besuch der Website zu erkennen.

Speicherdauer: 1 Jahr


SessionId

Speicherung der Sitzungs-Kennung (Session-ID). Sie ermöglicht es, Ihren Browser beim Besuch der Website zu erkennen.

Speicherdauer: 10 Jahre


popupworld

Ermöglicht die Schließung des Popups der Weltkarte.

Speicherdauer: 24 Std.


.ASPXANONYMOUS

Speicherung einer einmaligen Kennung eines anonymen Benutzers.

Speicherdauer: 1 Jahr


.ASPXROLES

Speicherung von verschlüsselten und signierten Daten in Bezug auf die Rollennamen von angemeldeten Benutzern. Um zu wissen, zu welchen Rollen der angemeldete Benutzer gehört. Wird nur auf Websites mit einem passwortgeschützten Bereich verwendet.

Speicherdauer: Sitzung. Das Cookie läuft automatisch ab, wenn der Browser geschlossen wird.


Leistungs-Cookies

Google Analytics (Mehr Infos: https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/Cookie-usage)


__utma

Wird verwendet, um Benutzer und Sitzungen zu unterscheiden. Das Cookie wird gesetzt, wenn die JavaScript-Bibliothek ausgeführt wird und keine __utma Cookies vorhanden sind. Das Cookie wird bei jeder Datenübertragung an Google Analytics aktualisiert.

Speicherdauer: 2 Jahre


__utmt

Wird verwendet, um die Anfragerate zu reduzieren.

Speicherdauer: 10 Min.


__utmb

Wird verwendet, um neue Sitzungen/Besuche zu erkennen. Das Cookie wird gesetzt, wenn die JavaScript-Bibliothek ausgeführt wird und keine __utmb Cookies vorhanden sind. Das Cookie wird bei jeder Datenübertragung an Google Analytics aktualisiert.

Speicherdauer: 30 Min.


__utmc

Wird nicht verwendet in ga.js. Das Cookie wird für die Interoperabilität mit urchin.js gesetzt. In der Vergangenheit wurde dieses Cookie in Verbindung mit dem __utmb Cookie verwendet, um festzustellen, ob sich der Benutzer in einer neuen Sitzung / einem neuen Besuch befand.

Speicherdauer: Sitzung. Das Cookie läuft automatisch ab, wenn der Browser geschlossen wird.


__utmz

Speichert die Quelle oder Kampagne, die beschreibt, wie der Benutzer auf Ihre Website gelangt ist. Das Cookie wird gesetzt, wenn die JavaScript-Bibliothek ausgeführt wird und wird bei jeder Datenübertragung an Google Analytics aktualisiert.

Speicherdauer: 6 Monate


__utmv

Wird verwendet, um benutzerdefinierte Variablen auf Besucherebene zu speichern. Dieses Cookie wird gesetzt, wenn ein Entwickler die _setCustomVar Methode auf eine benutzerdefinierte Variable auf Besucherebene anwendet. Es kam ebenfalls bei der veralteten _setVar Methode zum Einsatz. Das Cookie wird bei jeder Datenübertragung an Google Analytics aktualisiert.

Speicherdauer: 2 Jahre